Orgelkonzerte 2020

Liebe Besucherinnen und liebe Besucher, liebe Orgelfreunde,

Der Direktive des Bistum Trier folgend, finden vom 14 März 2020 bis mindestens 31. August 2020 keine Orgelmatinéen in Niederehe statt. Das Bistum Trier folgt mit diesen Maßnahmen auch den Vorgaben der Landesregierungen und der kommunalen Behörden.

Aus versicherungsrechtlichen Erwägungen müssen wir leider alle Konzerte auf 2021 verschieben.

In der Kirche St. Leodegar mit ihrer wunderschönen, kostbaren Orgel ist es leider nicht möglich, die zur Zeit geforderten Sicherheitsvorkehrungen, Hygiene- und Abstandsregeln zu befolgen und einzuhalten.

Diese Mitteilung kann und wird ggf. aktualisiert werden – wir halten Sie auf dem Laufenden !

Das für dieses Jahr ursprünglich als letztes geplante Konzert im Oktober mit dem weitergereisten, prominenten Gast Herrn Prof. James David Christie, ist noch nicht abgesagt. Erkundigen Sie sich hier oder per Telefon oder per E-Mail zu gegebener Zeit, ob es stattfinden kann – wir wollen es so sehr hoffen, und wenn ja, veranstalten wir eventuell noch ein Orgelkonzert außer der Reihe im Advent.

Bleiben Sie uns treu und besuchen Sie uns wieder, sobald es möglich ist – und bleiben Sie gesund und gesegnet !

Herzlich

Ihr Team
Gereon Krahforst und Dr. med. Kai Becker
_____________________________________________________________________

Abgesagt: Freitag, 9. Oktober 2020 19.00 Uhr

James David Christie, Cleveland / Ohio, USA

Heinrich SCHEIDEMANN | ca. 1595 – 1663
Praeambulum in d HSWV 33                                          

Hans Leo HASSLER | 1562 – 1612
Aus „Lustgarten Neuer Teutscher Gesäng“ (1601)                      
▪ VIII. Mir traumbt in einer nacht. p. pars.                       
▪ XXXVII. Kein größer frewdt. a. 8 voc:
▪ XX. Dantzen und Springen
▪ XXIV. Mein gemüth ist mir verwirret
▪ X. Daruf ihren schönen rotten Mundt. 3 pars.
▪ XVIII. Nun last uns fröhlich sein

Jan Pieterszoon SWEELINCK | 1562 – 1621-
Ricercar                                                                    

Giovanni de MACQUE | ca. 1548 – 1614
Consonanze stravaganti                                               

Bernardo STORACE | 1637 – 1707
from “Selva di Varie Compositioni d’Intavolatura” (1644)    
▪ Ciaccona in C                                                                    

Domenico ZIPOLI | 1688 – 1726
Sonate d’Intavolatura per Organo e Cimbalo (1716)                   
All’ Elevazione                                                   

Giuseppe GHERARDESCHI | 1759 – 1815
Rondò in G Major (1787)  

Johann Heinrich BUTTSTEDT | 1666 – 1727
Fuge e-moll                                              

Johann Sebastian BACH | 1685 – 1750
▪ Fuga sopra il Magnificat BWV 733                                         
Aus den „Neumeister-Chorälen“
▪ Herzliebster Jesu, was hast du verbrochen BWV 1093               

Michael PRAETORIUS | 1571 – 1621
Aus „Musae Sioniae VII“ (1609)  
▪ Zwei Verse zu „Nun lob, mein Seel, den Herren“    
_____________________________________________________________________